header_ueber_buurtzorg_1.jpg
 
 

Willkommen in der neuen Pflege!

Ein Konzept verändert alles.

 
 
 

Buurtzorg [sprich: bürtsorg] ist das maßgebende Pflegemodell aus den Niederlanden. In nur 10 Jahren ist die Stichting Buurtzorg zum größten Pflegeanbieter mit über 14.000 Beschäftigten geworden. Das besondere ist, dass diese 14.000 Menschen alle in kleinen, unabhängigen Pflegeteams mit maximal 12 Kolleginnen und Kollegen arbeiten: ohne Pflegedienstleitung, ohne Hierarchien, ohne Chef. 

Das wollten wir auch! 

Darum haben wir in den letzten Jahren ausprobiert wie das geht und eigene Teams in Deutschland aufgebaut. Darin arbeiten Pflegerinnen und Pfleger unabhängig, haben keinen Chef und keine Hierarchie - aber Unterstützung wenn sie sie brauchen. Wir haben es geschafft, mit den Pflegekassen ein anderes Abrechnungsmodell zu verhandeln und sind jetzt freier darin, welche Leistungen beim Patienten erbracht werden. 

 
 
ueber_buurtzorg_window_1.jpg
 

Die Pflegekraft entscheidet gemeinsam mit dem Patienten und den Angehörigen über die Pflege: wenn nötig jeden Tag neu!  Wir wollen dieses Modell weiter entwickeln und arbeiten jeden Tag daran, die Pflege wieder zu einem erfüllenden Beruf zu machen. Dazu bauen wir ein schlagkräftiges Backoffice auf, welches bei allen Prozessen unterstützt und die unvermeidbare Bürokratie rund um die Pflege abwickelt.
Der Pflegeprozess von der Aufnahme bis zur Angehörigen- und Arztkommunikation bleibt bei den Pflegerinnen und Pflegern. Denn wir glauben, dass er genau dorthin gehört!

ueber_burtzorg_grafik.jpg
 
 

Mitglied im Team werden – oder ein neues Team gründen?

Melde Dich bei uns und sag uns was Du möchtest: ein eigenes Team gründen oder Mitglied in einem bestehenden Team werden? Eine Übersicht über bestehende Teams findest Du hier.